Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.
Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als

Fachlicher Leiter (w/m/d) Entgeltabrechnung und Prozessoptimierung

Wir bieten facettenreiche Aufgaben

Wir bieten facettenreiche Aufgaben

  • Als Fachlicher Leiter übernehmen Sie die fachliche Führung der Mitarbeiter der Gehaltsabrechnung und verantworten die vollumfängliche Gehaltsabrechnung für alle aktiven Mitarbeiter und Pensionäre inkl. Zahlungsverkehr, Melde- und Bescheinigungswesen. Auch die Beratung von Mitarbeitern und Führungskräften bei Fragestellungen zu Entgelt, Steuer und Sozialversicherung gehört zu Ihren Aufgaben.
  • Sie eruieren und lösen Fragen zu Lohnsteuer, Sozialversicherung, Dokumenten- und Bescheinigungswesen und begleiten Steuer- und SV-Prüfungen sowie Prüfungen der Internen Revision. Darüber hinaus übernehmen Sie Jahresabschlussarbeiten wie z.B. Berufsgenossenschaftsmeldungen, Rückstellungen und Kontenklärung.
  • Sie fungieren als Schnittstelle zu externen Stakeholdern wie Ämtern, Krankenkassen, Behörden und Klärung aller für die Gehaltsabrechnung relevanten Themen. Dazu gehört auch das Aufstellen von Statistiken und Auswertungen sowie Abstimmung der Daten mit den relevanten externen Stellen.
  • Mit Ihrer Expertise übernehmen Sie laufende fachliche und systemische Prozessverbesserungen sowie die Schnittstellenkommunikation zu den abrechnungsrelevanten Abteilungen, z.B. dem Rechnungswesen. Außerdem begleiten Sie die laufende technische Aktualisierung des Gehaltsabrechnungssystems sowie eines internen Kontrollsystems.

Das bringen Sie mit

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder Ausbildung z.B. zur/m Steuerfachangestellten mit Weiterbildung im Bereich Gehaltsabrechnung/Lohnbuchhaltung
  • Dank langjähriger einschlägiger Berufserfahrung vollumfängliches Verständnis der Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Sehr gute Kenntnisse im Lohnsteuer-, Sozialversicherungs-, Arbeits- und Tarifrecht sowie im gesetzlichen Meldeverfahren
  • Ihre starke Kommunikations- und Entscheidungsfähigkeit sowie Ihr ausgeprägtes Organisationsvermögen konnten Sie in der Vergangenheit bereits in der Führung fachlicher Gruppen unter Beweis stellen
  • Sie sind sicher im Umgang mit IT-gestützten Abrechnungssystemen und verwenden MS Office und SAP HCM auf Power-User-Level

Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfW

Marktgerechte Vergütung

Bei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.

Betriebliche Altersversorgung

Wir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.

Vereinbarkeit Beruf & Familie

Wir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.

Gesundheitsförderung

Mit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit.

Weiterentwicklung & Trainings

Immer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Gelebte Vielfalt und Inklusion

Vielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.

Folgen Sie uns

  • Xing
  • LinkedIn
  • Instagram
  • YouTube