Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.
Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als

Senior Risikocontroller (w/m/d) Schwerpunkt: Betreuung der Ausfalldefinition

Wir bieten facettenreiche Aufgaben

  • Sie übernehmen Verantwortung für die gruppenweiten Ausfalldefinitionen für Kredite und Beteiligungen im Konzern, u. a. durch die Analyse und laufende Beobachtung der einschlägigen relevanten aufsichtsrechtlichen Anforderungen (CRR/CRD, MaRisk, KWG).
  • Dazu beraten Sie die Fachabteilungen in der KfW, IPEX, DEG und KfW Capital zu relevanten Prozessfragen im Kontext der Ausfalldefinitionen. Auch die laufende Betreuung der technischen Umsetzung der Ausfallsetzung im PD-Verzugstagezähler und die Wahrnehmung der 2nd Line Funktion im Konzern liegt in Ihrer Verantwortung.
  • Sie verantworten die Umsetzung aufsichtsrechtlicher Anforderungen sowie Steuerung der Entscheidungsvorbereitung im Kontext Ausfalldefinition. Dazu analysieren Sie die relevanten aufsichtsrechtlichen Anforderungen und erstellen Entscheidungsvorlagen für Risikokomitees und den Vorstand. Außerdem setzen Sie die Anforderungen in Regelwerke der KfW um und überprüfen deren Einhaltung.
  • Kommunikation zu Methoden, Grundsätzen und Systemen: Sie übernehmen die interne und externe Kommunikation gegenüber den Entscheidungsgremien der Bank, der Aufsicht, internen Revision und dem Wirtschaftsprüfer sowie anderen Banken und Verbänden. Zusätzlich bereiten Sie Prüfungen (u. a. Zulassungs- und Nachschauprüfungen) der Aufsicht vor und begleiten diese.
  • Sie geben wichtige Impulse in regelmäßigen Abteilungs- und/oder bereichsübergreifenden Arbeitskreisen sowie Projekten. Dabei übernehmen Sie je nach Bedarf die fachliche Mitarbeit oder auch die Teilprojektleitungsfunktion.

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium (Diplom/Master) der Betriebs- oder Volkswirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Langjährige relevante Berufserfahrung sowie Erfahrung in der Projektleitung und fachlichen Steuerung kleinerer Fachteams.
  • Expertenwissen sowohl im Kredit- und Beteiligungsgeschäft als auch im Aufsichtsrecht (CRR/CRD, KWG, MaRisk).
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse zur sicheren Kommunikation mit internen und externen Stakeholdern sowie um komplexe regulatorische Zusammenhänge adressatengerecht zu kommunizieren.
  • Sehr stark ausgeprägte analytische Denkweise und hohe Zielorientierung, die Sie zur Erarbeitung entscheidungsreifer Lösungsvorschläge bei komplexen Problemstellungen gewinnbringend einsetzen.
  • Idealerweise Erfahrung in der technischen Abbildung der Kreditrisikoparameter (PD/EAD/LGD).

Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfW

Betriebliche Altersversorgung

Wir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.

Gelebte Vielfalt und Inklusion

Vielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.

Gesundheitsförderung

Mit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit.

Marktgerechte Vergütung

Bei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.

Vereinbarkeit Beruf & Familie

Wir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.

Weiterentwicklung & Trainings

Immer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Folgen Sie uns

  • Xing
  • LinkedIn
  • Instagram
  • YouTube