Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.
Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als

Senior-Fachkraft für marine Schutzgebiete sowie nachhaltige Fischerei und Aquakultur (w/m/d) als Technischer Sachverständiger

Wir bieten facettenreiche Aufgaben

  • Mit mehreren Jahren eigener weltweiter Umsetzungserfahrung zu nachhaltigem Management aquatischer Naturressourcen, unterstützen Sie den Schwerpunkt Küsten- und Meeresschutz alle Facetten des Projektmanagements: Von der Entwicklung neuer Vorhaben über die Projektbetreuung bis hin zu strategischen Fragen setzen wir dabei auch vor Ort auf Ihre Expertise.
  • Mit Ihrem Know-how tragen Sie zu neuen Lösungsansätzen bei. Von der Vorbereitung und ersten Konzeption bis zur Abschlusskontrolle sind Sie in allen Phasen der Projektbetreuung aktiv und unterstützen auch die konzeptionelle Weiterentwicklung des Portfolios in Ihrem Team. Sie verstehen es, bei auftretenden Hürden und Fragen (Wirtschaftlichkeit, fachlich-inhaltliche Problemstellungen, Nutzergruppenkonflikte, sonstige Umsetzungs-Risiken) nachhaltige Lösungen zu entwickeln.
  • Gemeinsam mit dem Projektmanagement überwachen Sie die Umsetzung sowie Mittelverwendungen, führen Abschlusskontrollen selbstständig durch, erstellen Terms of Reference und werten Consultingberichte, Studien, Bedarfsanalysen sowie Entwicklungspläne aus. Zusätzlich strukturieren Sie Consultant- und Lieferverträge, verantworten die fachlich-inhaltliche Qualitätssicherung und begleiten Vergaben.
  • Nicht zuletzt bilden Sie sich kontinuierlich weiter und sorgen für eine kompetente Beratung Ihrer Kollegen und Projektpartner und vertreten die KfW in internationalen Fachkreisen.

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium (Diplom/Master) in (Meeres-) Biologie, Fischereiwesen oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Mehr als 10-jährige Berufspraxis in der Konzeption, Planung, Durchführung sowie dem Management von Vorhaben im Bereich „nachhaltiges Management aquatischer Naturressourcen“, idealerweise in Entwicklungs- und Schwellenländern. Einsätze in Asien, Afrika bzw. Lateinamerika, sowie Arbeitserfahrung in der Studienerstellung und als Gutachter von anderen internationalen Organisationen sind vorteilhaft (z.B. für Weltbank, IFAD, FAO, EU).
  • Know-how in der Umsetzung international anerkannter Standards zu Umwelt- und Sozialverträglichkeit.
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit und nachhaltigen Finanzierung von Küsten- und Meeresschutzgebieten sowie küstennaher Ökosysteme wie bspw. Mangroven.
  • Arbeitserfahrung im Bereich nachhaltiger Wertschöpfungsketten-Förderung und den entsprechenden Zertifizierungssystemen (insbesondere Fischerei & Aquakultur).
  • Arbeits-/Beratungserfahrung mit deutschen öffentlichen Auftraggebern (bspw. BMZ und BMU) und mit der EU als Kofinanzierer.
  • Erfahrung mit internationalen Vergabeprozessen und in der Vertragsgestaltung für Lieferungen und Leistungen.
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch sind Grundvoraussetzungen, ausreichende Sicherheit in Spanisch und Französisch vorteilhaft.
  • Lösungsorientiertes, belastbares Kommunikationstalent mit ausgeprägtem Analysevermögen sowie Teamfähigkeit.

Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfW

Betriebliche Altersversorgung

Wir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.

Gelebte Vielfalt und Inklusion

Vielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.

Marktgerechte Vergütung

Bei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.

Starke Unterstützung ab Tag 1

Vereinbarkeit Beruf & Familie

Wir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.

Weiterentwicklung & Trainings

Immer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Folgen Sie uns

  • Xing
  • LinkedIn
  • Instagram
  • YouTube