Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.
Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als

Senior Risk Controller (w/m/d) Marktpreis- und Liquiditätsrisiko

Wir bieten facettenreiche Aufgaben

  • Gemeinsam mit Kollegen aus Ihrem Team führen Sie schwerpunktmäßig die Validierung von in der Software Ambit-Focus implementierten Modellen des Marktpreis- und Liquiditätsrisikos durch. Die Validierung von Modellen der handelsrechtlichen Bewertung können das Aufgabenfeld ergänzen.
  • Ihre Expertise bringen Sie insbesondere auch bei der eigenverantwortlichen Konzeption, und Koordination der regelmäßigen oder anlassbezogenen Validierungen sowie in der Erstellung adressatengerechter Berichte ein.
  • Zu den Herausforderungen gehören auch die Verbesserung der eingesetzten Vorgehensweisen, Analysen und technischen Tools mit dem Anliegen, Validierungsziele, aufsichtsrechtliche Vorgaben und Prozesseffizienz optimal zu verbinden.
  • Ihre Kommunikationsstärke ist im bereichsübergreifenden Dialog mit den Entscheidungsgremien der Bank, der Banken-Aufsicht, der internen Revision und dem Wirtschaftsprüfer gefragt.

Das bringen Sie mit

  • Sie verbinden ein abgeschlossenes Studium mit mathematisch-naturwissenschaftlicher oder wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung (Diplom/Master) oder eine vergleichbare Qualifikation mit einigen Jahren relevanter Berufserfahrung.
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit komplexen Risikomodellen und Modellvalidierung sowie einschlägige Erfahrung in der Messung von Marktrisiken bringen Sie mit.
  • Darüber hinaus bilden erweiterte Kenntnisse in Excel/VBA, SAS, und/oder Python Ihr Handwerkszeug.
  • Ebenso haben Sie einige Erfahrung mit übergreifenden Risikosteuerungssystemen sowie den zugrunde liegenden bankbetrieblichen Methoden, Instrumenten und Prozessen.
  • Sie haben Freude daran, komplexe Sachverhalte mit mathematischem und technischem Bezug schnell zu erfassen, zu analysieren und zu bewerten. Die wesentlichen Aspekte können Sie pointiert und klar kommunizieren.
  • Ihre Arbeit ist bestimmt von einer stark ausgeprägten Ergebnis- und Zielorientierung sowie präzisen und strukturierten Arbeitsweise. Für die oft komplexen Problemstellungen finden Sie pragmatische Lösungen.

Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfW

Betriebliche Altersversorgung

Wir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.

Gelebte Vielfalt und Inklusion

Vielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.

Gesundheitsförderung

Mit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit.

Marktgerechte Vergütung

Bei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.

Vereinbarkeit Beruf & Familie

Wir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.

Weiterentwicklung & Trainings

Immer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Folgen Sie uns

  • Xing
  • LinkedIn
  • Instagram
  • YouTube