Als Unternehmen der KfW Bankengruppe ist die KfW IPEX-Bank der kompetente Finanzierungspartner, wenn es um internationale Investitions- und Exportprojekte geht. Die KfW IPEX-Bank unterstützt die deutsche und europäische Wirtschaft dabei, gewonnene Marktpositionen zu sichern und weltweit neue Märkte zu erschließen. Die optimale Kreditversorgung unserer Kunden – international ausgerichtete, große und mittelständische Unternehmen – steht für uns an erster Stelle. Wir stellen als Kernprodukt mittel- und langfristige Kredite für Investitionen und Exporte in den unterschiedlichsten Branchen bereit. Dazu entwickeln wir innovative Kombinationen einzelner Finanzierungsprodukte. Kompetente Expertenteams, erfahrene Branchenkenner, kurze Abstimmungswege – die KfW IPEX-Bank ist der verlässliche Partner für maßgeschneiderte Finanzierungslösungen.
Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als

Referent (w/m/d) Operationelle & Reputations-Risiken

Wir bieten facettenreiche Aufgaben

  • Gemeinsam mit anderen Personen des Teams übernehmen Sie die Koordination für Operationelle Risiken und das Betriebliche Kontinuitäts-Management (BOB-Funktion).
  • Dabei erfassen und analysieren Sie OpRisk-Ereignisse und melden diese an das Konzern-Risikocontrolling und die Geschäftsführung entlang spezifischer Vorgaben.
  • Daneben gehören Datenbank-Monitoring und Überwachung inklusive der Auswertung von in- und externen Datenquellen sowie die Weiterentwicklung von Prozessen und Leitlinien zum Thema Reputationsrisiken zu Ihren Aufgaben.
  • In dem Rahmen tauschen Sie sich im Konzern intensiv mit den betreffenden Stellen aus, führen geeignete Schulungen durch und begleiten die entsprechenden Prüfungen.
  • Neben dem Koordinieren von Meldevorgängen übernehmen Sie zudem das Erstellen bzw. die Qualitätssicherung von Reportinginhalten für die monatlichen bzw. quartalsbezogenen Risikoberichte an die Geschäftsführung.

Das bringen Sie mit

  • Ihr abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation bringt Sie schon mal in eine solide Ausgangssituation.
  • Mit fundiertem Know-how im OpRisk-/RepRisk-Management bzw. Controlling – idealerweise in Verbindung mit Kenntnissen der KfW- und/oder IPEX-spezifischen Regulatorik – steht einem guten Start im Team kaum noch etwas im Wege.
  • Vor allem, wenn Sie die gängige MS Office Klaviatur beherrschen, versiert im Netzwerken, aufgeschlossen und zudem kommunikativ
  • Neben hohem Qualitätsbewusstsein zeichnen Sie sich darüber hinaus auch durch Integrität und Zuverlässigkeit
  • Und Ihre ebenso strukturierte, wie selbstständige Arbeitsweise in Verbindung mit der Fähigkeit, in turbulenten Phasen einen kühlen Kopf zu bewahren, machen Sie zu einer äußerst geschätzten Ansprechperson – in der Kollegschaft ebenso wie auf Führungsebene.

Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfW

Betriebliche Altersversorgung

Wir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.

Gelebte Vielfalt und Inklusion

Vielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.

Gesundheitsförderung

Mit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit.

Marktgerechte Vergütung

Bei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.

Vereinbarkeit Beruf & Familie

Wir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.

Weiterentwicklung & Trainings

Immer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Folgen Sie uns

  • Xing
  • LinkedIn
  • Instagram
  • YouTube