Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.
Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als

Projektmanager (w/m/d) – Nachhaltige Mobilität befristet auf bis zu 3 Jahre

Wir bieten facettenreiche Aufgaben

  • Freuen Sie sich darauf, eine strategische Initiative zur Förderung nachhaltiger städtischer Mobilität in ausgewählten Partnerländern der deutschen Entwicklungszusammenarbeit voranzutreiben.
  • Die Konzeption und Umsetzung der strategischen Initiative in Abstimmung mit den beteiligten Sektorteams, den Kompetenzcentern Klima und Infrastruktur und dem BMZ unterliegen Ihrer Federführung; sie selbst sind dabei Teil des Sektorteams Städtische und soziale Entwicklung in Lateinamerika.
  • Sie systematisieren Maßnahmen innovativer und transformativer Technologien (Elektromobilität) mit hoher Klimawirksamkeit und akutem Bedarf in den ausgewählten Partnerländern. Dabei haben Sie Finanzierungshürden und investitionsfördernde Faktoren im Blick und verschaffen sich einen strukturierten Überblick über innovative Finanzierungsinstrumente (wie z.B. Leasing, Finanzierungsfazilitäten, Fonds, Pay-As-You-Save-Ansätze, Produktgarantien).
  • Sie entwickeln FZ-fähige Interventionen in ausgewählten Partnerländern in Lateinamerika sowie Indien und erstellen Expertisen zur Umsetzbarkeit von Projekten aus rechtlicher, institutioneller und technischer Perspektive.
  • Auf Basis der Lessons-learned in den Partnerländern prüfen Sie die Relevanz der Ergebnisse für weitere Partnerländer der KfW.
  • Ihr diplomatisches Geschick setzen Sie bei der Steuerung der Vernetzung mit KfW-internen Stakeholdern sowie anderen EZ-Organisationen und technischen und politischen Instanzen in den Partnerländern ein.
  • Sie sind Botschafter Ihres Teams und Ihres Themas, erarbeiten fachlichen Input für Sektorstrategien zur Diskussion mit dem KfW-Kompetenzcenter, dem BMZ und anderen Gebern.
  • Schließlich verwalten Sie das Budget der Initiative für externe Studien, Beratungsleistungen, Dienstreisen und Veranstaltungen.

Das bringen Sie mit

  • Sie punkten mit einem Studienabschluss der Ingenieurs-, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften einer vergleichbaren Qualifikation.
  • Sie wollen Ihre mehrjährige Erfahrung in Projekten städtischer Mobilitätsinfrastrukturen, Aufbau und Erneuerung von Fahrzeugflotten (idealerweise Elektromobilität) oder der Energieversorgung auf ein globales Level heben.
  • Dazu bringen Sie fortgeschrittene Erfahrungen in der Entwicklung bzw. Umsetzung von Finanzierungsinstrumenten mit und kennen sich mit vertrauensvoller Zusammenarbeit mit internationalen Partnern in Entwicklungsländern in Asien oder Lateinamerika aus.
  • Methodische Kenntnisse und praktische Erfahrung im Management komplexer Projekte sowie mit städtischen Verwaltungsstrukturen, (halb-) staatlichen Trägern und Verkehrsbetreibern verschaffen Ihnen einen souveränen Auftritt.
  • Mit Ihrer interkulturellen und sozialen Kompetenz werden Sie rasch eine geschätzte Ansprechperson und vermitteln und überzeugen verhandlungssicher in Englisch sowie mit Grund-Sprachkenntnissen in Spanisch und Deutsch.
  • Sie mögen Menschen, sind weltoffen, neugierig und haben ein Gespür für Momente und Bedürfnisse. Die erforderliche Kommunikation fachlicher Inhalte gestalten Sie systematisch und strukturiert.
  • Mit Ihrer Affinität zu agilen Arbeitsmethoden, neuen Technologien und Lösungen sowie Ihrer Fähigkeit, strategische Überlegungen auf das Tagesgeschäft des Projektmanagements zu übertragen, werden Sie rasch Fuß fassen.

Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfW

Betriebliche Altersversorgung

Wir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.

Gelebte Vielfalt und Inklusion

Vielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.

Gesundheitsförderung

Mit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit.

Marktgerechte Vergütung

Bei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.

Vereinbarkeit Beruf & Familie

Wir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.

Weiterentwicklung & Trainings

Immer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Folgen Sie uns

  • Xing
  • LinkedIn
  • Instagram
  • YouTube