Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.
Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als

Senior HR Manager Compensation & Benefits (w/m/d)

Wir bieten facettenreiche Aufgaben

  • Sie sind für die Weiterentwicklung, Betreuung und Umsetzung der Vergütungsgrundsätze und
    -instrumente
    innerhalb der KfW zuständig sowie für die Einhaltung der gruppenweiten Vergütungsstrategie.
  • Dabei beachten Sie die maßgeblichen regulatorischen Anforderungen, insbesondere die Institutsvergütungsverordnung (IVV) und erfüllen auch die gesetzlich vorgegebenen Kontroll- und Reportingvorgaben.
  • Zudem führen Sie den jährlichen Gehaltsrundenprozess durch und betreuen weitere vergütungsbezogene Prozesse, z.B. zur Entgelttransparenz oder zu spontanen Anerkennungsprämien.
  • Das Vor- und Nachbereiten von Sitzungen des Vergütungskontrollausschusses oder weiterer Gremien und die Beratung zu Vergütungsgrundsätzen und den regulatorischen Rahmenbedingungen gehören ebenfalls zu Ihrem Tätigkeitsspektrum.
  • Darüber hinaus identifizieren Sie Best-Practice-Lösungen im Markt, erkennen frühzeitig regulatorischen Handlungsbedarf und setzen Ihr Know-how gekonnt in der Projektleitung ein – inklusive fachlicher Führung interdisziplinärer Teams.

Das bringen Sie mit

  • Sie haben ein Studium der Wirtschaftswissenschaften/-informatik, Mathematik/ Naturwissenschaften, Psychologie (Diplom/ Master) absolviert, oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie verbinden langjährige Erfahrung im Personalwesen und/oder der HR-Beratung mit fortgeschrittenen Kenntnissen der Vergütungs-regulatorik, Datenanalyse/-aufbereitung sowie Grundlagen der Risiko-/ Bankensteuerung und Arbeits- und Vertragsrecht.
  • Neben Ihrem souveränen Umgang mit Excel und PowerPoint beherrschen Sie die Grundlagen von SAP HCM sowie gängige Präsentationstechniken und sind mündlich wie schriftlich kommunikationsstark – auch in Englisch.
  • Ihre analytisch-konzeptionelle Methodenkompetenz, ein ebenso souveränes wie diplomatisches Auftreten und gutes Einfühlungsvermögen machen Sie zu einer geschätzten Ansprechperson.
  • Zudem verfügen Sie über solide Projektleitungserfahrung, überzeugen durch ausgeprägte Ergebnisorientierung und sind in der Lage, Ihr Know-how zielführend weiterzugeben.

Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfW

Betriebliche Altersversorgung

Wir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.

Gelebte Vielfalt und Inklusion

Vielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.

Gesundheitsförderung

Mit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit.

Marktgerechte Vergütung

Bei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.

Vereinbarkeit Beruf & Familie

Wir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.

Weiterentwicklung & Trainings

Immer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Folgen Sie uns

  • Xing
  • LinkedIn
  • Instagram
  • YouTube