Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.
Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als

Strategy & Architecture digitale Transformation Finanzielle Zusammenarbeit

Wir bieten facettenreiche Aufgaben

Sie entwickeln gemeinsam mit KollegInnen des Geschäftsbereichs Finanzielle Zusammenarbeit (FZ) sektorfachliche Strategien zur Förderung der digitalen Transformation in den Partnerländern der FZ. Dazu analysieren und recherchieren Sie FZ-relevante neue technologische Thementrends und leiten daraus Implikationen für das FZ-Portfolio und für den Geschäftsbereich ab.

Sie beraten und unterstützen die technischen Sachverständigen und Portfolio Manager über den gesamten Projektzyklus bei

  • der Konzeption, Planung, Umsetzung digitaler Ansätze/Lösungen in FZ-Vorhaben und IT-technischer Fragestellungen
  • der Erarbeitung der technischen Anforderungen für digitale Lösungen/Ansätze in FZ-Vorhaben, z.B. Erstellung Architekturlandschaft, Evaluierung eines Technologie Stacks etc.
  • in digitalen Ansätzen/Lösungen zu beachtenden/umzusetzenden Standards, Verfahren und Methoden (z.B. Referenzarchitekturen, Cybersecurity, Datenschutz/Datensicherheit, ethische Aspekte der Digitalisierung)

 

Sie beraten die MitarbeiterInnen, Management, Partner und Auftraggeber der FZ zu komplexen Fragen im Aufgabengebiet (Gesetze, Normen, Technologien, Zielarchitektur, digital principles, etc.).

Die FZ-Projekte sind in Bezug auf die Sektor- und Technologielandschaft sehr vielseitig u.a. in den Bereichen Steuerungs-, Mess- und Regelungstechnik, IoT Devices, Fernüberwachungs- und Diagnosetechnologie, Geodata/GIS, Digitale IT-Ausstattung von Schulen und Berufsschulen, BIM, Asset Management Systems, Data Centers, IT-Anbindungen im Verkehr, Systeme für E-Governance, Anwendungen von eHealth, Logistic Management Information Systems, Mobile Money Systems, BlockChain, KI.

Sie konzipieren und organisieren Netzwerk- und Fachveranstaltungen (IT-technisch, digital- und innovationsbezogen). Zusätzlich informieren und schulen Sie als Multiplikator die Mitarbeiter des Geschäftsbereiches.

Sie vertreten als Experte die Belange der Entwicklungsbank innerhalb und außerhalb der finanziellen Entwicklung (z.B zur FZ-weiten Abstimmung oder in übergreifenden Gremien).

Das bringen Sie mit

Abgeschlossenes Studium (Diplom/Master) in der Fachrichtung IT- und Telekommunikation, Ingenieurwissenschaften, Mathematik oder eine vergleichbare Qualifikation

Vertieftes Verständnis der marktgängigen Betriebssysteme, Programmiersprachen, Datenbanken, Cloud-Technologien, Enterprise Platform Technologien und Web-Entwicklungen

Langjährige relevante Berufserfahrung insbesondere auch hinsichtlich der Übersetzungsfähigkeit zwischen IT-Konzeption und Implementierung und idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in Entwicklungs- und Schwellenländern

In mindestens zwei der in den Aufgaben genannten Sektoren/Themen bringen Sie durch Anwendung/Entwicklung entsprechender Applikationen bzw. Software langjährige Erfahrung mit.

Sie verfügen über ausgeprägte Erfahrung mit agilen Methoden, wünschenswert Scrum Master und/oder Product Owner Zertifikat sowie mit interdisziplinärem Arbeiten

Ihr agiles Mindset und ausgeprägtes Analysevermögen haben Sie in der Vergangenheit bereits im IT-Projektmanagement oder der IT-Projektleitung unter Beweis gestellt

Als kommunikationsstarke/r Netzwerker/in sind Sie stark darin, Entscheidungen zu treffen und andere zu überzeugen. Dazu sind Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse mindestens auf C1 Niveau - sehr gute Kenntnisse in einer zweiten Fremdsprache (B2) sind außerdem von Vorteil

Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfW

Betriebliche Altersversorgung

Wir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.

Gelebte Vielfalt und Inklusion

Vielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.

Gesundheitsförderung

Mit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit.

Marktgerechte Vergütung

Bei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.

Vereinbarkeit Beruf & Familie

Wir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.

Weiterentwicklung & Trainings

Immer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Folgen Sie uns

  • Xing
  • LinkedIn
  • Instagram
  • YouTube