Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.
Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als

Senior Risiko Controller (w/m/d) Operationelle Risiken

Wir bieten facettenreiche Aufgaben

  • Sie führen Risiko-Assessments in Zusammenarbeit mit der 1st LoD durch.
  • In diesem Zusammenhang stellen Sie durch Qualitätskontrollen die Einhaltung methodischer Vorgaben sicher.
  • Sie führen Analysen zu Risiko-Assessments durch und bereiten Ihre Erkenntnisse für die Nutzung durch das Management auf.
  • Sie tauschen sich im Konzern regelmäßig mit dezentralen Bereichskoordinatoren für Operationelle Risiken aus und führen für diese auch passende Schulungen durch.
  • Sie übernehmen die Key Account Verantwortung für die Tochterunternehmen (IPEX, DEG und Capital) im Rahmen der SLA Vereinbarungen inkl. Nachhalten der SLA Vereinbarungen.
  • Sie begleiten die Durchführung von Risikoanalysen zu Auslagerungen und NPP aus Sicht des zentralen OpRisk-Controllings.
  • Sie sind für das übergeordnete Nachhalten von Revisionsfeststellungen mit OpRisk-Bezug verantwortlich.
  • Sie begleiten die Prüfungen (intern/extern) in ihrem Aufgabengebiet.
  • Sie verantworten eigenständig Methoden und Themengebiete und entwickeln diese -auch im Kontext weiterer OpRisk-Methoden und Risikoanalysen anderer 2LoDs- weiter.

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-, Rechts-, Natur- oder Ingenieurwissenschaft (Diplom/Master) oder vergleichbare Qualifikation.
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung, sehr gerne aus Banken/Sparkassen/Versicherungen.
  • Fundierte Praxiskenntnisse im zentralen und/oder dezentralen OpRisk-Controlling sowie in der Begleitung in- oder externer Prüfungen (z.B. Bankenaufsicht, Interne Revision, Wirtschaftsprüfung).
  • Fortgeschrittenes Know-how in Bezug auf aufsichtsrechtliche Vorgaben (MaRisk, BCBS), Risikosysteme und Risikosteuerung.
  • Sie verfügen über Expertenwissen hinsichtlich Datensysteme sowie Analyse und beherrschen die MS Office Klaviatur, idealerweise auch mit SQL.
  • Mit Bilanzierung kennen Sie sich zumindest grundlegend aus.
  • Fortgeschrittene Englischkenntnisse sind von Vorteil.
  • Sie agieren präzise sowie zielorientiert und zeichnen sich durch ausgeprägtes analytisches Denkvermögen aus.
  • Ihre teamorientierte Arbeitsweise in Verbindung mit ebenso guten Kommunikations- wie Networking-Fähigkeiten, machen Sie zu einer geschätzten Ansprechperson.
  • Sie sind offen für Veränderungen und arbeiten gerne in agilen Strukturen.

Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfW

Betriebliche Altersversorgung

Wir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.

Gelebte Vielfalt und Inklusion

Vielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.

Gesundheitsförderung

Mit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit.

Marktgerechte Vergütung

Bei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.

Vereinbarkeit Beruf & Familie

Wir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.

Weiterentwicklung & Trainings

Immer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Folgen Sie uns

  • Xing
  • LinkedIn
  • Instagram
  • YouTube