Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.
Werden Sie Teil unseres Teams in Bonn und unterstützen Sie uns als

Senior Rating Specialist (m/w/d)

Wir bieten facettenreiche Aufgaben

  • Als Teil des Teams verantworten Sie als ersten Schwerpunkt die Risikoanalyse für ein internationales Banken- und Bankenmarktportfolio des KfW-Konzerns.
  • Unter Einhaltung der aufsichtsrechtlichen Fristen erstellen Sie Ratinganalysen für Einzeladressen.
  • Sie übernehmen das Risikomonitoring für das eigene Banken- und Bankenmarktportfolio. Außerdem erarbeiten Sie Handlungsvorschläge und Entscheidungsvorlagen für notwendige Risikomanagementmaßnahmen bei aufgetretenen Frühwarnsignalen.
  • Für das Management erstellen Sie Berichte, basierend auf der Durchführung von Risikoanalysen über Bankenmärkte (länder- und regionenbezogen) und deren Finanzaufsicht. Weiterhin fertigen Sie konzerninterne Reports für Gremien und Aufsichtsorgane der KfW an.
  • Weiterentwicklung der KfW-Instrumente für das Risikomanagement: Als zweiten Schwerpunkt erarbeiten Sie Vorschläge und Entscheidungsvorlagen für das Management zur Bewertung von Nachhaltigkeitsrisiken (ESG-Risiken). Außerdem sind Sie verantwortlich für das Banken-Frühwarnsystem, validieren dieses regelmäßig und entwickeln es weiter.
  • Sie nehmen regelmäßig in abteilungs- und/oder bereichsübergreifenden Arbeitskreisen und Projekten teil oder übernehmen die fachliche Leitung. Auch die Konzeption, Koordination und Weiterentwicklung von neuen Grundsatzthemen gehören zu Ihrem Aufgabenspektrum.

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium (Diplom/Master) in Wirtschaftswissenschaft, Banking & Finance, Recht oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Langjährige bankpraktische Erfahrungen in der komplexen Analyse und Beurteilung der Risiken von internationalen Finanzinstituten und/oder Finanz-/Bankenmärkten.
  • Umfangreiche Kenntnisse in den Bereichen VWL und BWL sowie über internationale und nationale Rechnungslegung (IFRS / HGB).
  • Sie sind erfahren im Umgang mit aufsichtsrechtlichen Vorgaben (MARisk, Basel III, KWG) und haben Fachwissen über Risikosysteme und –steuerung in Banken.
  • Sie haben vertiefte Kenntnisse zur Bewertung von Nachhaltigkeitsrisiken (ESG-Risiken)
  • Ihre sicheren Deutsch- und Englischkenntnisse nutzen Sie u. a. in der fachlichen Mitarbeit oder Leitung von abteilungs- und/oder bereichsübergreifenden Arbeitskreisen/Projekten.
  • Ausgeprägte analytische Denkweise und hohe Zielorientierung, die Sie beim Finden kreativer Lösungen gewinnbringend einsetzen sowie ein starkes Urteilsvermögen, das Ihnen dabei hilft die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung.

Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfW

Betriebliche Altersversorgung

Wir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.

Gelebte Vielfalt und Inklusion

Vielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.

Gesundheitsförderung

Mit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit.

Marktgerechte Vergütung

Bei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.

Vereinbarkeit Beruf & Familie

Wir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.

Weiterentwicklung & Trainings

Immer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Folgen Sie uns

  • Xing
  • LinkedIn
  • Instagram
  • YouTube