Als Unternehmen der KfW Bankengruppe ist die KfW IPEX-Bank der kompetente Finanzierungspartner, wenn es um internationale Investitions- und Exportprojekte geht. Die KfW IPEX-Bank unterstützt die deutsche und europäische Wirtschaft dabei, gewonnene Marktpositionen zu sichern und weltweit neue Märkte zu erschließen. Die optimale Kreditversorgung unserer Kunden – international ausgerichtete, große und mittelständische Unternehmen – steht für uns an erster Stelle. Wir stellen als Kernprodukt mittel- und langfristige Kredite für Investitionen und Exporte in den unterschiedlichsten Branchen bereit. Dazu entwickeln wir innovative Kombinationen einzelner Finanzierungsprodukte. Kompetente Expertenteams, erfahrene Branchenkenner, kurze Abstimmungswege – die KfW IPEX-Bank ist der verlässliche Partner für maßgeschneiderte Finanzierungslösungen.
Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als

Referent (m/w/d) im Business Continuity Management

Wir bieten facettenreiche Aufgaben

  • Als Teil des Teams Risikocontrolling übernehmen Sie gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen die Rolle des Koordinators für Operationelle Risiken und Betriebliches Kontinuitätsmanagement (BOB-Funktion). Dabei verantworten Sie die Betreuung und Weiterentwicklung des etablierten Business Continuity Managementsystems der IPEX über den kompletten BCM-Lifecycle, zur Erfüllung regulatorischer und konzernweiter Anforderungen, inklusive der internen Beratung (2nd-LoD-Funktion).
  • Weiterhin koordinieren Sie die Analyse kritischer Geschäftsprozesse und die Durchführung von Business Impact Analysen (BIA). Auch die Koordination der Erstellung und Pflege der erforderlichen Notfallkonzepte sowie die Planung und Durchführung der erforderlichen Tests und Übungen liegen in Ihrer Zuständigkeit.
  • Sie dokumentieren die Ergebnisse der einzelnen Aspekte des BCM-Lifecycles als Nachweis gegenüber Dritten und begleiten interne sowie externe Prüfungen. Zusätzlich unterstützen Sie die regelmäßige Aktualisierung und Fortentwicklung der schriftlich fixierten Ordnung der IPEX zum Thema Business Continuity & Crisis Management.
  • Gemeinsam im Team betreuen Sie das Notfall- und Krisenmanagement der IPEX, einschließlich der Organisationsbegleitung in Notfällen / Krisen. Außerdem führen Sie Krisenstabsübungen durch, werten diese anschließend aus und schulen die Funktionsträger im Notfall- und Krisenmanagement.

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes wirtschaftsorientiertes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Erfahrungen mit BCM-Methoden und im Notfall- und Krisenmanagement in der praktischen Umsetzung, idealerweise in der Finanzdienstleistungsbranche.
  • Fachkenntnisse über regulatorische Anforderungen im Themengebiet Notfall- und Krisenmanagement.
  • Sie sind dazu bereit, sich intensiv mit vielen Schnittstellen innerhalb der IPEX sowie mit diversen Kollegen/-innen in der KfW auszutauschen. Dazu bringen Sie stark ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und die Fähigkeit zur konstruktiven Konfliktbewältigung mit.
  • Als zuverlässiger Teamplayer mit hohem Qualitätsbewusstsein gelingt es Ihnen stets, die verantworteten Themen auch gegenüber der Geschäftsführung und Führungskräften zu vertreten.

Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfW

Betriebliche Altersversorgung

Wir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.

Gelebte Vielfalt und Inklusion

Vielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.

Gesundheitsförderung

Mit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit.

Marktgerechte Vergütung

Bei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.

Vereinbarkeit Beruf & Familie

Wir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.

Weiterentwicklung & Trainings

Immer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Folgen Sie uns

  • Xing
  • LinkedIn
  • Instagram
  • YouTube