Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.
Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als

Grundsatzreferent (w/m/d) Non Financial Risk in der KfW Entwicklungsbank

Wir bieten facettenreiche Aufgaben

  • Sie identifizieren und analysieren entwicklungspolitische und instrumentelle Themen mit strategischer Bedeutung für den Geschäftsbereich samt Auswertungen für Gremien, Klärung von Grundsatzfragen und der Weiterentwicklung von Steuerungsinstrumenten.
  • Das umfasst in- wie externe Abstimmungen, das Einführen und Operationalisieren gesetzlicher bzw. regulatorischer Vorgaben, die Entwicklung und den (digitalen) Ausbau von Prozessen und die schriftlich fixierte Ordnung sowie kompetente interne Beratung zu, Verfahrens- und Prozessfragen.
  • Sie bereiten auch Entscheidungsvorlagen für das Management vor, nehmen an wichtigen Treffen und Konferenzen, teil, und stehen generell sowie bei Ad-hoc-Anfragen an Bereichsleitung oder Vorstand mit Rat und Tat zur Seite.
  • Das Entwickeln von Szenarien, die Ableitung strategischer Handlungslinien, Verhandlungen mit Auftraggebern und Beratern sowie die Durchführung von spezifischen Fortbildungen und die Ausbildungskoordination der Trainees zählen zu Ihrem Spektrum.

Das bringen Sie mit

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium (Diplom/Master) in Wirtschafts-, Geistes-/Sozial-, Ingenieurs-, Verwaltungswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation in Verbindung mit relevanter Berufserfahrung in einer Förderbank oder Beratung von Förderbanken.
  • Neben grundlegendem Know-how im Hinblick auf Risikomanagement insbesondere Non Financial Risk (Compliance), sind Sie auch mit allgemeinen Bankthemen und der Regulatorik
  • Abgesehen davon beherrschen Sie die gängigen MS Office-Anwendungen, Risikomanagement-Tools und verfügen idealerweise auch über spezifische Methodenkenntnisse in den Bereichen agiles Projektmanagement und Wissensmanagement.
  • In jedem Fall agieren Sie strategisch-vernetzt, denken analytisch-konzeptionell und bleiben selbst dann zielorientiert auf Kurs, wenn es mal etwas hektischer zugeht.
  • Dabei helfen Ihnen Ihre präzise Arbeitsweise, ein gutes Organisationsvermögen und die Fähigkeit, notwendige Entscheidungen angemessen abzuwägen und dennoch zügig zu treffen.
  • Ein überzeugendes Auftreten gepaart mit Ihrer Kommunikationsstärke und einem gutem schriftlichen wie mündlichen Ausdrucksvermögen sowie fließende Englischkenntnisse, runden Ihr Profil ab.

Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfW

Betriebliche Altersversorgung

Wir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.

Gelebte Vielfalt und Inklusion

Vielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.

Gesundheitsförderung

Mit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit.

Marktgerechte Vergütung

Bei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.

Vereinbarkeit Beruf & Familie

Wir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.

Weiterentwicklung & Trainings

Immer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Folgen Sie uns

  • Xing
  • LinkedIn
  • Instagram
  • YouTube